Skip to content

Fundierte Beschwerde über Leiharbeit

Die Killerbiene sagt...

.

.

Laut RT Deutsch geht gerade der Brief eines Facharbeiters, der praktisch seit Jahren nur über Leiharbeitsfirmen beschäftigt ist, durch das Internet.

Im dortigen Kommentarbereich erhält er sehr viel Zuspruch und da er bei vielen Zeitarbeitsfirmen war, kann man davon ausgehen, daß die geschilderten Zustände repräsentativ sind.

Es gilt dabei das Prinzip der Stichprobe:

Wenn eine Firma z.B. pro Stunde 1.000 Brötchen backt und man deren Qualität testen will, dann braucht man nicht alle 1.000 Brötchen zu probieren.

Man zieht eine Stichprobe von z.B. 3 Brötchen aus der Charge und probiert diese.

Wenn das erste matschig ist, dann ist schon mal Alarm angesagt.

Ist das zweite auch matschig, kann man vermutlich die gesamte Charge wegwerfen.

Ist das dritte auch matschig, ist das die Bestätigung und man wirft alle Brötchen weg.

.

Warum?

Warum wirft man 1.000 Brötchen weg, wenn doch nur 3 matschig waren?

Weil die Chance, daß von…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.125 weitere Wörter

Advertisements

Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden

Von Anja Zwetkowa Ich reagiere im Namen von freien Journalisten in Russland auf Anfragen aus Frankreich und Deutschland, die in den letzten Wochen in verschiedenen russischen Medien und Internetpor…

Quelle: Russland öffnet die Archive: Die Geschichte des 2. Weltkriegs muss neu geschrieben werden

Der geplante Bürgerkrieg in Köln 26.10.2014

Der geplante Bürgerkrieg in Köln 26.10.2014.

Hello world!

Welcome to WordPress.com. After you read this, you should delete and write your own post, with a new title above. Or hit Add New on the left (of the admin dashboard) to start a fresh post.

Here are some suggestions for your first post.

  1. You can find new ideas for what to blog about by reading the Daily Post.
  2. Add PressThis to your browser. It creates a new blog post for you about any interesting  page you read on the web.
  3. Make some changes to this page, and then hit preview on the right. You can always preview any post or edit it before you share it to the world.